Herzinsuffizienz

Informationen für Patienten und ihre Angehörigen

Leben mit Herzinsuffizienz

Bei Herzinsuffizienz pumpt das Herz nicht ausreichend Blut in den Körper. Helfen kann zum Beispiel die kardiale Resynchronisationstherapie.

Inhalte dieser Website

Bei einer Herzinsuffizienz (Herzschwäche) kann das Herz den Körper nicht mehr ausreichend mit Blut versorgen. Die Folge: Atemnot, Erschöpfung, mangelnde Belastbarkeit oder Herzrhythmusstörungen. Auf dieser Website finden Sie Informationen zur Herzinsuffizienz, zu Diagnose und Behandlung.

Auf einen Blick

Diese Website verwendet Cookies.
Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Sie suchen nach der Erklärung eines Fachbegriffs?

Hier geht's zum Glossar

Diese Website wurde von Medtronic Deutschland GmbH gestaltet und dient lediglich allgemeinen Informationszwecken.

Bevor Sie diese Website nutzen, lesen Sie bitte unsere Prinzipien, die Nutzungsbedingungen und die Erläuterungen zum Datenschutz. Sie können auch Kontakt zu unserem Webmaster aufnehmen.